Kinderfahrzeuge wie Bobby Car November 17th, 2011

admin

Für jedes Kleinkind, wenn es bereits Laufen kann, wird spätestens dann über das erste selbständige Fortbewegungsmittel nachgedacht. Man möchte dem Kind die Freiheit des selbstbestimmten Lenkens und der Geschwindigkeit bieten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass das entsprechende Fahrzeug vielleicht umstürzt. Alle zweirädrigen Fahrzeuge sind hier sicherlich noch untauglich. Ein Bobby Car allerdings erfüllt die angestrebten Bedingungen und ist für das Kind leicht zu bewegen.

Schon wenn das Kind die Möglichkeit hat, das Fahrzeug ohne fremde Hilfe zu be- und entsteigen, ist die häufige Nutzung gewährleistet. Jedes Kind sieht bei Eltern und Verwandten deren Autos und ist in der Mehrheit glücklich, wenn es sein eigenes erstes Auto bekommt.

Die vorgeformte Sitzmulde im Bobby Car sorgt für einen sicheren Sitz und das runde Lenkrad einen stabilen Halt in der aufrechten Position. Die Vorwärtsbewegung durch das Abstossen der Füsse am Boden bestimmt das Tempo und Anhalten und ist nicht auf irgendwelche Pedale o. dgl. angewiesen. Die Weiterentwicklung im Zubehörbereich hat zu Schuhschützern geführt, die vorn auf die Schuhe des Kindes geschnallt werden können und somit beim Abstossen die Schuhfronten vor unnötigem Verschleiss schützen. Auch die evtl. mit sogenannten “Flüsterrädern” versehenen Modelle des Bobby Car eröffnen zusätzlich die Möglichkeit, das Gerät sogar in der Wohnung zu benutzen, sofern Platz dafür vorhanden ist. Ein besonderes Highlight ist es noch, wenn eine Anhängerkupplung vorhanden ist, an die ein lösbarer Anhänger montiert werden kann.

Über das originale rote Modell hinaus, werden unterschiedliche Ausführungen des Fahrzeuges sowohl in der Farbe als auch gearbeitet wie echte Autos angeboten, die vielleicht dem Familienauto entsprechen.

Tags:

This entry was posted on Donnerstag, November 17th, 2011 at 23:42 and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.